Scar4U.de Foren-Übersicht Scar4U.de
Scar4u.de Support Forum
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

value, select und andere herausforderungen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Scar4U.de Foren-Übersicht -> ScarFormMail
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
K35



Anmeldedatum: 29.03.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 29.03.2011, 22:17    Titel: value, select und andere herausforderungen

guten tag:

ich arbeite mich gerade neu in scarformmail ein und muss sagen, es gefällt mir sehr gut. allerdings bekomme ich manche dinge noch nicht hin bzw. habe die richtige anleitung noch nicht gefunden und würde mich daher über entsprechende hinweise sehr freuen:

1. wie lege ich eine auswahlliste so an, daß
a) kein wert voreingestellt ist,
b) eine auswahl beim neu laden der seite (z.b. wegen eines uploads) erhalten bleibt
c) das formular nur verschickt wird, wenn genau ein wert aus der liste ausgewählt wurde und
d) anderfalls der $sf_err_... ausgegeben wird

2. wie gehe ich vor, um in einem einzeiligen textfeld SOWOHL eine vorgabe (in meinem fall "http://") ins feld zu schreiben, damit der ausfüller kapiert, was er da eintragen soll ALS AUCH die eingage des ausfüllers beim neu laden der seite (z.b. wegen eines uploads) erhalten bleibt. die erste variante erhalte ich mit value="http://", die zweite mit value="$sf_..." - aber wie gehe ich vor, um BEIDES zu realisieren?

soweit für's erste, 1000 dank für schnelle antwort, Martin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
K35



Anmeldedatum: 29.03.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 30.03.2011, 18:52    Titel: hilf dir selbst, sonst hilft dir gott...

guten tag:

mmh - auch wenn hier leider noch niemand geantwortet hat, war ich natürlich nicht untätig und habe fleissig weiter gebastelt - wobei ich an genau diesen beiden punkten immer noch nicht ganz glücklich bin.

aber über die zwischenzeitigen erfolge und lösungsansätze will ich gerne berichten - vielleicht motiviert das dann ja doch noch jemand zur antwort?

1. bei den auswahllisten habe ich auf das array verzichtet und stattdessen ein einzeilig angezeigtes pulldownmenü mit <options> erstellt, mit der ersten (angezeigten) option die nur ein leerzeichen enthält. das sieht jedenfalls schon mal viel besser aus. jetzt würde ich mich nur noch freuen, wenn die auswahl eben dieses leerzeichens nicht akzeptiert, sondern zu einer fehlermeldung führen würde. in diesem zusammenhang wüßte ich gern:
* wenn ich die option mit <option value=""> auf leer setze, genügt sie dann immer noch dem Min=1 kriterium?
* was genau messen Min und Max bei listen? die anzahl der gewählten optionen? oder deren inhalt?
* welche funktion genau haben die "Listen-Werte" in der felddefinition? irgendwo hatte ich gelesen, dass sei eine positivliste, ähnlich wie bei den email-empfängern - was da nicht drin stünde, würde als wert zurückgewiesen. da könnte ich ja die anderen options anlegen und das leerzeichen nicht und sollte also einen err kriegen, richtig?
* und überhaupt - mir gelingt es bei listen überhaupt nicht, einen err zu provozieren. ich weiß daher gar nicht, ob ich da die anzeige nicht hinbekomme oder der $sf_err_ der liste wirklich immer leer ist - wie kann ich das testen?

2. auch noch nicht wirklich weiter bin ich bei der vorgabe mit value=. um im falle eines reloads die eingaben nicht zu verlieren, MUSS hier offensichtlich value="$sf_..:" angegben werden. gibt es irgendeinen workaround, um diese variablen beim ersten aufruf des formulars vorzubelegen, so daß das "http://" doch schon drinsteht? und wenn es diesen workaround gibt, was ich noch annehme - wie stelle ich sicher, daß nicht genau dadurch die eingaben wieder überschrieben werden?

ich würd mich ja wirklich freuen, wenn mir jemand da ein bisserl weiterhilft. 1000 dank schon mal & all the best, M.

ps: wer sich die früchte meiner arbeit anschauen mag, findet sie auf www.kaliber35.de/registration.php - dafür, daß ich erst seit gestern mit scarformmail arbeite, schon ganz ordentlich, nicht wahr?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christian
Scar4U


Anmeldedatum: 13.03.2006
Beiträge: 1018
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 30.03.2011, 20:46    Titel:

Das HTML Element Liste (Select) lässt sich entweder direkt in das Formular-HTML integrieren oder man nutzt die Variante, wie sie bereits in der Online-Demo existiert.

Wenn alle Auswahlmöglichkeiten im ACP hinterlegt werden, werden diese bei einem benötigten Neuladen automatisch selektiert. Diese Funktion steht nicht zur Verfügung, wenn die Auswahlelemente direkt im Formular-HTML eingebaut werden.

ACP -> Felddefinitionen -> Felddefinition hinzufügen
-> Feldtyp: Liste (Select)
-> Listenwerte definieren

Für Checkboxen ist das Vorgehen im folgenden beschrieben:
http://faq.scar4u.de/scarformmail/templates/formular-erstellen

Leere Select-Optionen (Auswahlmöglichkeiten) können zwar definiert werden, gelten aber bei einer Auswahl ebenfalls als markiert und erfüllen damit die Mindestvorgabe von 1 (sofern gesetzt).

------------------------------------------------------

Die zweite Frage der Vorbelegung war bisher kein Thema bei den Formularen. Man kann das Thema daher nur ausserhalb der Formularbearbeitung lösen.

Im Auslieferungszustand wird ScarFormMail aus einer sehr überschaubaren PHP Datei aufgerufen (scarformmail.php). Prüft man dort die Existenz der Formular-Variablen, kann man das gewünschte Ziel mit wenig Aufwand umsetzen.

Fügt man vor den ScarFormManager Skriptzeilen folgenden Code ein, kann man z. B. das Feld "Thema" (sf_subject) vorbelegen:

Code:

if(!isset($_REQUEST['sf_subject'])){
   $_REQUEST['sf_subject'] = "Hallo Webmaster";
}


Das Feld "Thema" (Online-Demo) ...

Code:
<input  type=text name="sf_subject" value="$sf_subject" style="width:100%">


... wäre beim ersten Aufruf mit "Hallo Webmaster" gefüllt.

Im Beispiel ist entscheidend, das "sf_subject" an allen relevanten Stellen vorkommt. Es wird also genau diese eine Variable auf ihre Existenz geprüft und im Fehlerfall mit den gewünschten Initialwert gesetzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
K35



Anmeldedatum: 29.03.2011
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: 31.03.2011, 07:50    Titel:

guten morgen:

danke für die antworten - ich hab mich jetzt als erstes dem value=-thema angenommen, [EDIT]musste erst ein bisschen rumprobieren, weil ich nicht sorgfältig gelesen hatte, aber jetzt geht es![/EDIT]

1000 dank für weitere hilfe & all the best, M.


ps: unter der ausgabe des formulars ist übrigens der copyright-vermerk verschwunden, ohne daß ich das irgendwie angestrebt hätte - ganz im gegenteil, ich finde es nur richtig, auch zu zeigen, wessen geistiges werk wir hier nutzen. aber die [ScarFormMail] endungen in den email-betreffs, die nerven. gehen die bei zahlung der €25 auch weg?


Zuletzt bearbeitet von K35 am 31.03.2011, 08:29, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Christian
Scar4U


Anmeldedatum: 13.03.2006
Beiträge: 1018
Wohnort: Wiesbaden

BeitragVerfasst am: 31.03.2011, 08:26    Titel:

Der PHP-Code muss in die PHP-Datei scarformmail.php vor den ScarFormManager-Skriptzeilen.


Code:

<?php

.. neuer code ..

include("./admin/include/class_scarformmail.inc.php");
$sf = new scar4u_scarformmail();
echo $sf->get();


?>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Scar4U.de Foren-Übersicht -> ScarFormMail Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
 
Scar4U.de | Impressum | BackTix - Textlink Marktplatz